Home Koh Samui Archipel Russischer Drogendealer auf Koh Samui verhaftet

    Russischer Drogendealer auf Koh Samui verhaftet

    765
    Die Einwanderungspolizei verhaftet am Mittwoch auf Koh Samui, Provinz Surat Thani, den 47-jährigen Russen Konstantin Savosin wegen des Besitzes illegaler Drogen zum Verkauf. (Polizeifoto)

    SURAT THANI: Die Polizei verhaftete einen Russen in einer Wohnsiedlung auf Koh Samui wegen des Besitzes verschiedener Arten illegaler Drogen, die zum Verkauf bestimmt waren.

    Pol Col Suparerk Pankosol, Chef der Einwanderungsbehörde Surat Thani, sagte, Konstantin Savosin, 47, sei am Mittwoch im Haus 42/121 in der Wohnsiedlung Tropical Villa Eagle Nest in Tambon Bo Phut festgenommen worden.

    Die Polizei beschlagnahmte 16 Gramm Crystal Methamphetamin, 200 g Kokain, 25 g Ketamin, 16 g Methamphetamin, 50 Ecstasy-Pillen, 10 Pillen Kokain und eine digitale Waage.

    Die Polizei beschuldigte ihn des illegalen Besitzes illegaler Drogen, welche zum Verkauf bestimmt waren.

    ( quelle: bangkok post)


    Die Thailand Zeit Kaffekasse

    Falls Sie diesen Artikel interessant und hilfreich fanden, würde wir uns freuen,
    wenn Sie unsere Redaktion mit einer ☕ Tasse Kaffee unterstützen könnten.
    Das gibt uns neue Energie beim Schreiben und hilft dabei unsere Webseite
    weiter aufzubauen. ☺ Vielen Dank im Voraus ☺

    Bitte hier klicken für die Thailand Zeit Kaffeekasse

    Mehr von Thailand Zeit

    📺 YouTube / Abonnieren
    👍 Like/Folgt uns auf Facebook
    🐦 FOLGT uns auf Twitter
    📷 FOLGT uns auf Instagram

    LEAVE A REPLY

    Please enter your comment!
    Please enter your name here