Home Koh Samui Archipel Koh Samui ist bereit für ausländische Touristen

    Koh Samui ist bereit für ausländische Touristen

    147

    Das Koh Samui Plus Programm hat seinen Betrieb aufgenommen und geimpfte Touristen können ab jetzt eine Einreisebescheinigung beantragen

    Ratchaporn Poolsawadee vom Tourismusverband von Koh Samui sagt, dass einige Details noch ausgebügelt werden müssen, einschließlich der Kosten für einen 7-tägigen Aufenthalt in einer alternativen staatlichen Quarantäneeinrichtung, einschließlich Covid-19-Tests und medizinischer Gebühren. Laut einem Bericht der Bangkok Post werden die Kosten voraussichtlich bei etwa 35.000 Baht liegen.

    Ratchaporn sagt, dass Koh Samui im ​​Gegensatz zu den strengen Maßnahmen, die lokalen Reisenden nach Phuket auferlegt werden, nicht plant, geimpfte lokale Ankömmlinge aufzufordern, ein negatives Covid-19-Testergebnis vorzulegen.

    Dies kann sich jedoch mit der Entwicklung der Situation ändern. In Phuket treten am Donnerstag strengere Maßnahmen für Ankünfte aus 34 Hochrisikoprovinzen in Kraft, die laut Kongsak Khoopongsakorn von der Thai Hotels Association den Inlandstourismus einschränken werden. Ankünfte aus den Hochrisikoprovinzen müssen vollständig geimpft sein oder innerhalb von 7 Tagen nach der Reise nach Phuket 1 Dosis AstraZeneca sowie einen negativen Covid-19-PCR- oder Antigen-Schnelltest erhalten haben.

    Quelle: Bangkok Post


    Die Thailand Zeit Kaffekasse

    Falls Sie diesen Artikel interessant und hilfreich fanden, würde wir uns freuen,
    wenn Sie unsere Redaktion mit einer ☕ Tasse Kaffee unterstützen könnten.
    Das gibt uns neue Energie beim Schreiben und hilft dabei unsere Webseite
    weiter aufzubauen. ☺ Vielen Dank im Voraus ☺

    Bitte hier klicken für die Thailand Zeit Kaffeekasse

    Mehr von Thailand Zeit

    📺 YouTube / Abonnieren
    👍 Like/Folgt uns auf Facebook
    🐦 FOLGT uns auf Twitter
    📷 FOLGT uns auf Instagram

    LEAVE A REPLY

    Please enter your comment!
    Please enter your name here